Im Jahr 1993 hat das Joint Venture zweier holländischer Unternehmen zur Entstehung von Farm Frites Poland geführt. Seitdem ist der Betrieb ein Vorbild für Kartoffelanbau in einem sich verändernden Markt unter Verwendung bewährter Vorgehensweisen und anerkannter Verfahren.

Der Hof, der jetzt 900 Hektar Kartoffeln pro Jahr anbaut, hat sich insbesondere auf Bereiche wie Boden- und Wasserschutz, die Nutzung innovativer Technologien sowie den Arbeitnehmerschutz konzentriert.

“Wir möchten in der Bewirtschaftung und Führung unseres Betriebs richtungsweisend sein und als Vorbild für Landwirte auf lokaler Ebene sowie für die Branche insgesamt fungieren. Wir lieben neue Herausforderungen und blicken mit Zuversicht in eine positive Zukunft.”

Jaroslaw Wankowicz General Farm Manager, Farm Frites Poland Dwa Sp. zo.o

Jaroslaw Wankowicz: Kernbereiche der Nachhaltigkeitspraxis

Zertifizierung und Versicherung

Zertifizierung und Versicherung

Farm Frites war der erste polnische Kartoffelanbaubetrieb, der die GLOBALG.A.P-Zertifizierung erhalten hat, die weitreichende Richtlinien in den Bereichen Lebensmittelqualität und -sicherheit, Umweltstandards und Arbeitnehmerschutz umfasst. Der Hof unterstützt auch andere Bauern bei der Erfüllung des Standards, und derzeit stammen bereits 75 % der Kartoffeln aus Vertragsanbau von GLOBALG.A.P.-zertifizierten Betrieben.

Menschenrechte und menschliches Wohlergehen

Menschenrechte und menschliches Wohlergehen

In Polen gibt es keinen Mindestlohn für Gelegenheitsarbeiter. Zur Sicherstellung einer gerechten Vergütung bezahlt Farm Frites seinen Gelegenheitsarbeiter denselben Stundenlohn wie seinen polnischen Vollzeitbeschäftigten.

Mehr über: Menschenrechte und menschliches Wohlergehen
Gemeinschaften

Gemeinschaften

Farm Frites hat in viele lokale Projekte investiert, von Initiativen zur Verbesserung der Wasserversorgung und der Straßeninstandsetzung bis hin zum Sponsoring einer lokalen Fußballmannschaft.

Mehr über: Gemeinschaften
Boden

Boden

Der Betrieb nutzt ein Fruchtfolgensystem und die Anpflanzung von Zwischenfrüchten, wodurch die Bodenerosion reduziert und die Umweltauswirkungen der Bodenverdrängung begrenzt werden.

Mehr über: Boden
Wasser

Wasser

Wassermanagement ist ein wichtiges ökologisches Thema, und Farm Frites nutzt die EasyAG Bewässerungsplanung zur Überwachung der Bodenfeuchtigkeit und zur Gewährleistung der präzisen Ausbringung von Wasser. Dies hat eine Verbesserung der Kartoffelqualität und -erträge sowie eine Maximierung der Wassereffizienz zur Folge.

Mehr über: Wasser
Fortschrittliche, wirtschaftlich tragbare Landwirtschaft

Fortschrittliche, wirtschaftlich tragbare Landwirtschaft

Optimale Lagerbedingungen auf dem Hof gestatten das Lagern von 63.000 Tonnen Kartoffeln, was zur Maximierung der Qualität und des Ernteertrags beiträgt. Alle Kartoffeln, die nicht die geforderten Standards erfüllen, werden von anderen lokalen Unternehmen genutzt, wodurch der Abfall auf ein Minimum reduziert wird.

Mehr über: Fortschrittliche, wirtschaftlich tragbare Landwirtschaft
Produktionsqualität

Produktionsqualität

Die intelligente Nutzung von Technologien unterstützt die Maximierung von Erträgen und Qualität und stellt sicher, dass Farm Frites Düngemittel und andere Produktionsmittel nur ausbringt, wenn diese erforderlich sind.

Neben Bodenuntersuchungen zur Vorbeugung von Überdüngung wird die Spritzausrüstung regelmäßig neu kalibriert, damit eine präzise Ausbringung gewährleistet ist. Darüber hinaus setzt der Hof ein Field IQ-GPS System für das Spritzgerät ein, welches Überlappungen begrenzt und sicherstellt, das Pflanzenschutzprodukte nicht über ihre maximale Dosis hinaus ausgebracht werden.

Mehr über: Produktionsqualität

Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Jaroslaw Wankowicz

Lesen Sie die Fallstudie, und erfahren Sie mehr darüber, wie der Betrieb im Vergleich zu den Standards und Kriterien für bewährte Verfahrensweisen des Programms abgeschnitten hat, was externe Forschung über das Vorgehen des Erzeugers offenbart und wie er von mehr Nachhaltigkeit profitiert.

Vollständige Fallstudie herunterladen (PDF, 1,6MB)

“Farm Frites ist ein fortschrittliches und zukunftsorientiertes Unternehmen mit einem klaren Fokus auf ökologische und ethische Verfahrensweisen. Es hat in Spitzentechnologien investiert, die eine strikte Kontrolle sowohl der eingebrachten Produktionsmittel als auch der erreichten Ergebnisse ermöglichen. Farm Frites begrüßt Möglichkeiten zur Verbesserung seiner Standards und unterstützt zugleich die Entwicklung neuer und höherer Standards für die polnische Landwirtschaft in einem wirtschaftlich wettbewerbsfähigen Markt.”

Karl Williams Betriebsleiter, FAI Farms